Sie sind hier

Tragkraft­spritzen­anhänger (a.D.)

Ein Rundumblick

Technische Daten

Fahrzeugtyp Tragkraft­spritzen­anhänger
Baujahr 1978 (2002 komplett neu aufgearbeitet)
Im Dienst 1997 bis 2013
Maße (L / B / H) 3,25 m / 1,80 m / 1,70 m
Zulässiges Gesamtgewicht 1.300 kg
Tragkraft­spritze PFPN 10-1500 ~ Rosenbauer FOX 3

Fahrzeuggeschichte

Unseren Tragkraftspritzenanhänger haben wir ursprünglich als Schlauchtransportanhänger (STA), zusammen mit unserem LF 8 Robur, von der Feuerwehr Niederlehme übernommen. 1997 bauten wir den Schlauchtransportanhänger zu einem Tragkraftspritzenanhänger um. Um den Anhänger an unserem damaligen Schlauchwagen (später Vorausgerätewagen) nutzen zu können, wurde er 2002 von uns komplett neu aufgarbeitet. Anfang 2013 wurde der TSA und die darin enthaltende Tragkraftspritze an die Feuerwehr Mittenwalde (Stadt) übergeben.

Beladung / Ausrüstung

Geräteraum 1 (Frontbereich)

  • 2 C-Mehrzweckstrahlrohre
  • Verteiler (B-CBC)
  • Verteiler (A-BB)
  • 2 Übergangsstücke (B-C)
  • Übergangsstück (A-B)
  • Handscheinwerfer
  • 3 Füllschläuche
  • 3 gummierte C - Schläuche je 15 m
  • 4 C-Schläuche
  • 4 B-Schläuche

Geräteraum 2 (Heckbereich)

  • PFPN 10-1500 ~ Rosenbauer FOX 3
  • Standrohr
  • Ober- und Unterflurhydrantenschlüssel
  • Saugkorb, Saugschutzkorb und Schwimmblase
  • Kellersaugkorb
  • 6 Saugelängen
  • Kraftstoffkanister
  • Schlauchbrücken
  • 3 Kupplungsschlüssel
  • TS Bordwerkzeug
  • diverse Leinen

Detailaufnahmen

Über Gallun

Deutschlandkarte

Gallun, ein märkisches Dorf, ist Ortsteil der Stadt Mittenwalde im Landkreis Dahme-Spreewald, im Bundesland Brandenburg der Bundesrepublik Deutschland.

Kontakt

Sie haben Fragen an uns? Oder noch besser, Sie wollen bei uns mitmachen? Melden Sie sich bei uns.

  • Dorfplatz 11, 15749 Mittenwalde Ortsteil Gallun
  • Email:

Social Media

Folgen Sie uns in den sozialen Medien, wenn Sie auch dort immer auf dem Laufenden sein wollen.